zur Befestigung von Haarsträhnen (wird im Set verkauft) Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde ein transparentes, leicht trübes Kunststoffröhrchen (Länge: ca. 1 cm; Durchmesser: ca. 2 mm) und ein flaches, unregelmäßiges, hellgelbes, transparentes Plättchen (Abmessungen: ca. 8 x 4 mm) vorgelegt. Das Röhrchen knickt beim Biegen ab und ist daher nicht biegsam. Befund: Es handelt sich charakterverleihend um nicht biegsame Rohre aus Kunststoff der Unterposition (KN) 3917 2110.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VII KUNSTSTOFFE UND WAREN DARAUS; KAUTSCHUK UND WAREN DARAUS.

3900000000 80 KUNSTSTOFFE UND WAREN DARAUS.

3917000000 80 Rohre und Schläuche sowie Formstücke, Verschlussstücke und Verbindungsstücke (Kniestücke, Flansche und dergleichen), aus Kunststoffen.

3917210000 80 aus Polymeren des Ethylens.
3917211000 80 nahtlos und mit einer Länge, die den größten Durchmesser überschreitet, auch mit Oberflächenbearbeitung, jedoch nicht weiter bearbeitet.
3917211090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 8 Kap 39 / AV 3 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 3917 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 3917 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 3917 (HS) RZ 05.0
VZTA-Nummer:
DE2063/17-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-03-19.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HANNOVER.
Name und Adresse:
Hauptzollamt Hannover, Waterloostraße 5 30169 Hannover.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

KUNSTSTOFFE UND WAREN DARAUS; KAUTSCHUK UND WAREN DARAUS > KUNSTSTOFFE UND WAREN DARAUS > Rohre und Schläuche sowie Formstücke,