Angaben Handelsübliche Maßeinheit: Es liegt ein vertrauliches Warenmuster vor. Nach dem Ergebnis der Untersuchung und den Angaben des Antragstellers liegen Pralinen vor.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT IV WAREN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE; GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG; TABAK UND VERARBEITETE TABAKERSATZSTOFFE.

1800000000 80 KAKAO UND ZUBEREITUNGEN AUS KAKAO.

1806000000 80 Schokolade und andere kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen.

1806900000 80 andere.
1806901900 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 18 / Anm 2 Kap 18 Erläuterungen: ErlKN Kap 18 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 01.0 bis 03.0 / ErlKN Pos 1806 (HS) RZ 06.0 bis 07.5 / ErlKN Pos 1806 (KN) RZ 16.0 bis 18.0. Schokolade, Schokoladeerzeugnisse, kakaohaltige Zuckerwaren und kakaohaltige Lebensmittelzubereitungen, gehören mit Ausnahme der in der Anmerkung 1. zu Kapitel 18 genannten Zubereitungen ins Kapitel 18, in die Position 1806. Als Pralinen i. S. der Unterpositionen 1806 9011 (KN) und 1806 9019 (KN) gelten Erzeugnisse in mundgerechter Größe, die aus gefüllter Schokolade bestehen. Danach wird die vorliegende Ware als Pralinen in die Unterposition 1806 9019 (KN) eingereiht und der MO-Warenlistennummer 1806 9019 9000 zugeordnet.
VZTA-Nummer:
DEHH/1424/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-13.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HAMBURG.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Hamburg Baumacker 3 22523 Hamburg.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook