Bekleidungszubehör, - Brosche in Form einer Rose, - aus zugerichteten Pelzfellen (lt. Rechnung Kanin), - nicht von Jungtieren der Sattel- oder Mützenrobbe, - Durchmesser ca. 8 cm, - mit einer Anstecknadel mit Sicherheitsbügel aus unedlen Metallen, - kein Phantasieschmuck, weil Waren des Kap. 43 vom Kap. 71 ausgenommen sind, - keine künstlichen Blumen der Pos. 6702, weil keine einfache Befestigung vorliegt, - kein Bekleidungszubehör, da nicht ausschließlich erkennbar dazu bestimmt, zur Verzierung auf Bekleidung angebracht zu werden.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VIII HÄUTE, FELLE, LEDER, PELZFELLE UND WAREN DARAUS; SATTLERWAREN; REISEARTIKEL, HANDTASCHEN UND ÄHNLICHE BEHÄLTNISSE; WAREN AUS DÄRMEN.

4300000000 80 PELZFELLE UND KÜNSTLICHES PELZWERK; WAREN DARAUS.

4303000000 80 Kleidung, Bekleidungszubehör und andere Waren, aus Pelzfellen.

4303900000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 43 / Anm 3 Kap 43 / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 4303 (HS) RZ 07.0
VZTA-Nummer:
DEF/5486/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-22.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

HÄUTE, FELLE, LEDER, PELZFELLE UND WAREN DARAUS; SATTLERWAREN; REISEARTIKEL, HANDTASCHEN UND ÄHNLICHE BEHÄLTNISSE; WAREN AUS DÄRMEN
HÄUTE, FELLE, LEDER, PELZFELLE UND WAREN DARAUS; SATTLERWAREN; REISEARTIKEL, HANDTASCHEN UND ÄHNLICHE BEHÄLTNISSE; WAREN AUS DÄRMEN