Hose, sog. Mädchen-Jogger, Art. 357/5845/2019, Gr. 140, s. Abb.; - in gemeinsamer Aufmachung für den Einzelverkauf, - aus 0,7 mm dicken, damit leichten, einfarbigen Interlockgewirken (hellblau) aus lt. Antrag 65% Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35% Baumwolle; aufgrund der Art des Gewirkes (leichtes Interlockgewirke) kein Trainingsanzug der Pos. 6112, - vollständig aus ein und demselben Flächenerzeugnis hergestellt und gleich in Struktur, Stil, Farbe, stofflicher Zusammensetzung und Größe; erfüllt somit die Voraussetzungen zur Einreihung als Kombination i. S. d. Anm 3 b) zu Kap 61; der Blouson und die lange Hose sind mit aufgebrachten Verzierungen (Aufdruck: Krone mit Strasssteinen) versehen, die auf beiden Kleidungsstücken nach Form, Größe und Farbe gleich ist; zusätzlich sind auf die Ärmel des Blousons und die Seitennähte der langen Hose jeweils zwei kontrastfarbene (weiß und pinkfarben) Zierstreifen aus Gewirken aufgenäht, die sich auf beiden Kleidungsstücken im gleichen oder annähernd gleichen Verhältnis der verzierten zur unverzierten Fläche wiederholen, - Blouson: -- mit einer Kapuze, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss, ohne Überlappung, damit ohne Merkmale, die auf einen bestimmten Trägerkreis (Mädchen oder Knaben) hinweisen (unisex), -- über die Taille reichend (Rückenlänge: 50 cm), -- mit langen Ärmeln, mit verengenden Bündchen; auf die Ärmel sind jeweils zwei kontrastfarbene Gewirkestreifen aufgenäht, -- mit zwei eingesetzten Taschen unterhalb der Taille, -- am unteren Rand mit einem angesetzten, verengenden Bund, - lange Hose: -- in der Taille abschließend, mit einem elastischen Taillenbund mit einer eingezogenen, geflochtenen Kordel, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss, somit ohne Merkmale, die auf einen bestimmten Trägerkreis hinweisen (unisex), -- mit einer aufgesetzten Gesäßtasche, die mit einem aufgenähten, kontrastfarbenen (pinkfarben) Gewirkestreifen verziert ist; die Verzierung ist von geringem Umfang und wiederholt sich auf dem Blouson nicht, -- mit knöchellangen Hosenbeinen, an den Abschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt; an den Seiten mit jeweils zwei aufgenähten kontrastfarbenen Gewirkestreifen verziert.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6100000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6104000000 80 Kostüme, Kombinationen, Jacken, Kleider, Röcke, Hosenröcke, lange Hosen (einschließlich Kniebundhosen und ähnliche Hosen), Latzhosen und kurze Hosen (ausgenommen Badehosen), aus Gewirken oder Gestricken, für Frauen oder Mädchen.

6104230000 80 aus synthetischen Chemiefasern.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 61 Anm 3 b) Abs 1 und 2 Kap 61 Anm 9 Abs 1 und 2 Kap 61 ZAnm 1 Abs 1 und 2 Kap 61 UPosAnm 2 A ABS XI Anm 2 A Abs 1 ABS XI AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 07.1, 08.0, RZ 09.0 und RZ 10.0 ErlKN Kap 61 (KN) RZ 03.0 und 04.0
VZTA-Nummer:
DEF/11/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-01.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Kostüme, Kombinationen, Jacken,
SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Kostüme, Kombinationen, Jacken,
SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Kostüme, Kombinationen, Jacken,