(etwa. 2 - 4 %) und Titanphosphat (etwa 2 - 5 %) und Wasser. Aufmachung: 10-kg-Fässer Verwendungszweck: Beschichtung von Oberflächen mit dem Ziel durch Fotokatalyse selbstreinigende Eigenschaften zu vermitteln Anwendungsbereich: Textilien, Filter (Luftfilter), Dachziegel, Glas, Fliesen, andere Oberflächen Nach den Angaben im Sicherheitsdatenblatt liegt eine weiße wässrige Dispersion vor. Nach Angaben des Herstellers liegt das Titandioxid als Anatas mit einer Partikelgröße von 6 nm vor. Es erzeugt unter der Einwirkung von UV-Strahlung aus Wasser und Sauerstoff Hydroxyl- und Hydroperoxylradikale, die einen oxidativen Abbau von organischen Verschmutzungen bewirken. Nach den Angaben liegt eine Zubereitung vor, die aufgrund ihrer katalytischen Eigenschaften einen oxidativen Abbau von organischen Verunreinigungen auf Oberflächen bewirkt,

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VI ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE UND VERWANDTER INDUSTRIEN.

3800000000 80 VERSCHIEDENE ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE.

3815000000 80 Reaktionsauslöser, Reaktionsbeschleuniger und katalytische Zubereitungen, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

3815900000 80 andere.
3815909000 80 andere.
3815909090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 3815 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 3815 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 3815 (HS) RZ 04.0 / ErlKN Pos 3815 (HS) RZ 05.0 Die Zubereitung ist aufgrund der geringen Partikelgröße nicht mehr für Färbezwecke geeignet. Eine Einreihung in das Kapitel 32 kommt daher nicht in Betracht (Anm. 3 zu Kapitel 32). Als Zubereitung, die aufgrund ihrer katalytischen Eigenschaften einen oxidativen Abbau von organischen Verunreinigungen auf Oberflächen bewirkt, wird das Erzeugnis als katalytische Zubereitung von der Position 3815 erfasst.
VZTA-Nummer:
DEHH/1515/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-06.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HAMBURG.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Hamburg Baumacker 3 22523 Hamburg.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook