optische Plattenspeicher (z.B. DVD), auch in einem 19-Zoll-Rahmen, mit einer seriellen Schnittstelle zu einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine. In dem – nicht Gegenstand des Antrages bildenden – Messgerät dient das Laufwerk zur Wiedergabe von auf DVDs aufgezeichnete Daten, die von der im Messgerät befindlichen automatischen Datenverarbeitungsmaschine ausgewertet werden.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XVI MASCHINEN, APPARATE, MECHANISCHE GERÄTE UND ELEKTROTECHNISCHE WAREN, TEILE DAVON; TONAUFNAHME- ODER TONWIEDERGABEGERÄTE, FERNSEH-BILD- UND -TONAUFZEICHNUNGSGERÄTE ODER FERNSEH-BILD- UND -TONWIEDERGABEGERÄTE, TEILE UND ZUBEHÖR FÜR DIESE GERÄTE.

8400000000 80 KERNREAKTOREN, KESSEL, MASCHINEN, APPARATE UND MECHANISCHE GERÄTE; TEILE DAVON.

8471000000 80 Automatische Datenverarbeitungsmaschinen und ihre Einheiten; magnetische oder optische Leser, Maschinen zum Aufzeichnen von Daten auf Datenträger in codierter Form und Maschinen zum Verarbeiten solcher Daten, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

8471700000 80 Speichereinheiten.
8471703000 80 optisch, einschließlich magneto-optisch.
8471703090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1 und 6; Anmerkung 5 D zu Kapitel 84 und Anmerkung 2a zu Kapitel 90. Die Ware übt keine andere eigene Funktion als die der Datenverarbeitung aus, ist an die Zentraleinheit anschließbar und ist in der Lage, Daten zu liefern, die vom System verwendbar sind.
VZTA-Nummer:
AT2005/000872.
Erteilendes Land:
Österreich.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-02.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
Wien.
Name und Adresse:
Zollamt Wien Zentralstelle für Verbindliche Zolltarifauskünfte Vordere Zollamtsstraße 5 A-1030 Wien.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook