gefertigte in etwa rechtwinklige Hohlerzeugnisse, die an einer Seite mit einem metrischen Innengewinde und auf der anderen Seite mit einem metrischen Außengewinde versehen sind. Auf das Außengewinde sind ein sogenannter Dichtungsring und eine Überwurfmutter lösbar geschraubt. Die Erzeugnisse dienen zum Verbinden eines großen Rohrs mit einem kleineren Rohr oder einem kleineren Instrument. Derartige Erzeugnisse gehören als "Rohrformstücke (Winkel) aus Stahl" zur Codenummer 7307 9290 90 des Integrierten Zolltarifs der EG (TARIC).

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XV UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS.

7300000000 80 WAREN AUS EISEN ODER STAHL.

7307000000 80 Rohrformstücke, Rohrverschlussstücke und Rohrverbindungsstücke (z.|B. Bogen, Muffen), aus Eisen oder Stahl.

7307920000 80 Bogen, Winkel und Muffen, mit Gewinde.
7307929000 80 Bogen und Winkel.
7307929090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1, AV 6 Anm 2 Abs 1 a) ABS XV Anm 1 d) Kap 72
VZTA-Nummer:
DEK/1321/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-14.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook