für Frauen), sog. Tankini (Damen Badezweiteiler), Größe 38, siehe Fotos, - gemeinsam für den Einzelverkauf aufgemacht, - aus 0,7 mm dicken, elastischen, einfarbigen Gewirken aus lt. Antrag 80 % Polyamid und 20 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), ohne Kautschukfäden; die Elastizität ergibt sich durch die Verwendung von Elastomergarnen (Elasthan), - kein zweiteiliger Badeanzug (Bikini), da das Oberteil aufgrund seiner Beschaffenheit (Schnitt und Ausstattung) nicht erkennen läßt, dass es ausschließlich oder hauptsächlich dazu bestimmt ist, als Badekleidung getragen zu werden; - auch keine Kombination, da u.a. Badehosen der Pos. 6112 nicht als Bestandteil einer Kombination zugelassen sind; - Oberteil: -- als Neckholdertop gearbeitet, -- mit schmalen Bändern, die in der Mitte des Vorderteils am oberen Rand befestigt sind und im Nacken gebunden werden, -- in getragenem Zustand bis zur Taille reichend (Seitenlänge: 25 cm), -- ohne Öffnung und ohne Verschluss, -- am oberen Rand mit kontrastfarbener Randeinfassung, -- durch eine unterhalb der Brust verlaufende Naht und einem im Brustbereich seitlich bzw. in der Mitte gerafften Vorderteil der weiblichen Körperform angepasst; zwischen den so ausgearbeiteten Büstenteilen wurde zusätzlich ein schlauchförmiger Gewirkezuschnitt aufgenäht, der den Raffeffekt noch verstärkt; -- mit einem doppelt gearbeiteten Innenteil, am oberen Rand und an den Seiten mit der Außenlage vernäht; mit herausnehmbaren Cups; am unteren Rand mit einem elastischen, verengenden Band ausgestattet; ohne stützende oder formende Funktion, somit keine Miederware der Pos. 6212, -- erfüllt aufgrund der Ausstattung nicht die Bedingungen zur Einreihung in die Pos. 6109 (somit kein modisches Unterhemd).

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6100000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6114000000 80 Andere Kleidung aus Gewirken oder Gestricken.

6114300000 80 aus Chemiefasern.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 61 Anm 13 ABS XI Anm 3 b) Abs 1 Kap 61 Erläuterungen: ErlKN Pos 6112 (HS) RZ 01.0 und 13.0
VZTA-Nummer:
DEF/5127/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-11.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Andere Kleidung aus Gewirken
SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Andere Kleidung aus Gewirken
SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Andere Kleidung aus Gewirken