lt. Antragstellerangabe) gefertigte gerade Hohlerzeugnisse mit einem größten äußeren Durchmesser von 12,5 mm, die an einer Seite mit einem metrischen Gewinde versehen sind. Das andere Ende ist zu einem Steckanschluss ausgearbeitet. In der Mitte der Erzeugnisse befindet sich ein ringförmiger Körper mit Außensechskant. Auf das Gewinde sind ein sogenannter Dichtungsring und eine Überwurfmutter geschraubt. Die Erzeugnisse dienen zum Verbinden von zwei Rohren mit unterschiedlichen Nennweiten. Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Rohrformstücke mit einem größten äußeren Durchmesser von 609,6 mm oder weniger" zur Codenummer 7307 9990 98 des Integrierten Zolltarifs der EG (TARIC).

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XV UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS.

7300000000 80 WAREN AUS EISEN ODER STAHL.

7307000000 80 Rohrformstücke, Rohrverschlussstücke und Rohrverbindungsstücke (z.|B. Bogen, Muffen), aus Eisen oder Stahl.

7307990000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1, AV 3 c), AV 6 Anm 2 Abs 1 a) ABS XV Anm 1 d) Kap 72
VZTA-Nummer:
DEK/1435/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-14.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS > WAREN AUS EISEN ODER STAHL > Rohrformstücke, Rohrverschlussstücke und Rohrverbindungsstücke