für Behinderte der Position 8713 bestimmt, in Form eines Lenkvorsatzes, so genannter "FREEWAY Lenkvorsatz". Das Zubehör besteht im Wesentlichen aus einem Lenker, einem 20"Laufrad mit Luftbereifung, einer Felgenbremse und einer Gabel mit Adaptionsplatte und Exenterhebel zur Befestigung an einem entsprechenden Rahmenadapter eines Rollstuhls. Der "FREEWAY Lenkvorsatz" kann zum leichteren und bequemeren Rollstuhlfahren z.B. auf unebenen Untergrund benutzt werden. Bei Bergabfahrten kann Richtung und Geschwindigkeit zusätzlich über den Lenkvorsatz geregelt werden.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XVII BEFÖRDERUNGSMITTEL.

8700000000 80 ZUGMASCHINEN, KRAFTWAGEN, KRAFTRÄDER, FAHRRÄDER UND ANDERE NICHT SCHIENENGEBUNDENE LANDFAHRZEUGE, TEILE DAVON UND ZUBEHÖR.

8714000000 80 Teile und Zubehör für Fahrzeuge der Positionen|8711|bis 8713.

8714200000 80 für Rollstühle und andere Fahrzeuge für Behinderte.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 3 ABS XVII Erläuterungen: ErlKN Pos 8714 (HS) RZ 04.0 / ErlKN Pos 8714 (HS) RZ 28.1
VZTA-Nummer:
DEB/13/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-01.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook