Jacke und einer langer Hose sog. Kombination (Jeansjacke + Jeanshose) für Kinder, Art. Swan #227587 + 227586, Größe 152, siehe Fotos, - aus 1 mm dicken, buntgewebten, Geweben aus lt. Textiletikett 65 % Baumwolle, 34 % Polyester und 1 % Elasthan (beides Chemiefasern), - vollständig aus ein und demselben Flächenerzeugnis hergestellt und gleich in Struktur, Stil, stofflicher Zusammensetzung, Farbe und Größe, - beide Teile sich nach dem konfektionieren durch Sandstrahlen so bearbeitet worden, dass ein "used look" entstanden ist, - beide Teile weisen aufgestickte Verzierungen (Applikationen) auf, die auf die fertigen Kleidungsstücke aufgebracht worden sind; die Verzierungen entsprechen sich in Form, Farbe und Größe; in den Armbeugen der Jacke und an der Vorderseite der Hose (unterhalb der Tascheneingriffe) bzw. auf der Rückseite der Hose (am oberen Rand der Taschen) mit einem Falteneffekt (durch Belassen der ursprünglichen Farbe; kein Aufdruck), - ungefüttert; nicht nach dem Batik-Verfahren handbedruckt, - in gemeinsamer Aufmachung für den Einzelverkauf, - erfüllt die Begriffsbestimmungen zur Einreihung als Kostüm (Hosenanzug), somit keine Kombination, - Jacke: -- über die Taille reichend (Rückenlänge: 54 cm), -- mit einem Umlegekragen, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Knopfverschluss von rechts über links (Mädchenkleidung); in sieben Längsbahnen gearbeitet, -- mit langen Ärmeln mit manschettenartigen Abschlüssen, -- mit zwei eingesetzten Brusttaschen, -- vorn mit einer großen Applikationsstickerei verziert, -- am unteren Rand mit einem angesetzten Bund; an den Seiten mit zwei Zierriegeln, die nicht verengend wirken (somit kein Blouson), - lange Hose: -- in der Taille abschließend, mit einem Taillenbund mit Gürtelschlaufen, -- vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, im Taillenbund geknöpft, mit einer Patte von rechts über links (Mädchenkleidung), -- vorn mit zwei Eingrifftaschen und einer zusätzlichen kleinen Innentasche sowie mit zwei aufgesetzten Gesäßtaschen, -- mit knöchellangen Hosenbeinen; auf einem Hosenbein (unten) mit einer großen Appli- kationsstickerei verziert, -- an den Abschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6200000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6204000000 80 Kostüme, Kombinationen, Jacken, Kleider, Röcke, Hosenröcke, lange Hosen (einschließlich Kniebundhosen und ähnliche Hosen), Latzhosen und kurze Hosen (ausgenommen Badehosen), für Frauen oder Mädchen.

6204120000 80 aus Baumwolle.
6204120090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 Anm 3 a) Abs 1 Kap 62 / Anm 3 a) Abs 2 Kap 62 Anm 8 Abs 1 Kap 62 Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI Erläuterungen: ErlKN Pos 6204 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6104 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 02.1
VZTA-Nummer:
DEF/4954/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-29.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Kostüme, Kombinationen,