in einem Kunststoffgehäuse mit Displayanzeige, Bedienfeld mit Zahlen- und Funktions- tasten, gläserner Wiegeplattform und Boden-Ausleger aus Metall, eingebauter Wiege- automatik und Speicher sowie zwei beigelegten 3V-Knopfzellen, - zum Wiegen von Haushaltswaren mit einer Wiegekapazität von 3 kg und einer Empfindlichkeit von 1 Gramm sowie als Zusatzfunktion der Anzeige bestimmter Lebensmittelspezifika (Energie-, Protein-, Fett-, Kohlenhydrat-, Cholesterin- und Brotein- heitengehalt) nach Verwiegung und Eingabe des entsprechenden Lebensmittelcodes. "Waage (mit einer Empfindlichkeit im Grammbereich) - Haushaltswaage"

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XVI MASCHINEN, APPARATE, MECHANISCHE GERÄTE UND ELEKTROTECHNISCHE WAREN, TEILE DAVON; TONAUFNAHME- ODER TONWIEDERGABEGERÄTE, FERNSEH-BILD- UND -TONAUFZEICHNUNGSGERÄTE ODER FERNSEH-BILD- UND -TONWIEDERGABEGERÄTE, TEILE UND ZUBEHÖR FÜR DIESE GERÄTE.

8400000000 80 KERNREAKTOREN, KESSEL, MASCHINEN, APPARATE UND MECHANISCHE GERÄTE; TEILE DAVON.

8423000000 80 Waagen (einschließlich Zähl- und Kontrollwaagen), ausgenommen Waagen mit einer Empfindlichkeit von 50|mg oder feiner; Gewichte für Waagen aller Art.

8423100000 80 Personenwaagen, einschließlich Säuglingswaagen; Haushaltswaagen.
8423101000 80 Haushaltswaagen.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1 AV 6 ErlKN Pos 8423 (HS) RZ 01.0 ErlKN Pos 8423 (HS) RZ 02.0 ErlKN Pos 8423 (HS) RZ 07.0
VZTA-Nummer:
DEM/5262/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-11.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
MÜNCHEN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München Landsberger Str. 122 80339 München.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook