WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN > KERAMISCHE WAREN

Abbildung siehe Anlage, - bemalte, unglasierte und innen hohle Figur in Form einer Schnecke, - das aufgesetzte Schneckenhaus in Regenbogenfarben ist glasiert, - mit einer Höhe von ca. 11 cm, - keramisches Erzeugnis; nach der Formgebung gebrannt; tonmineralhaltiges Material enthaltend, - aus feinen Erden (lt. Antrag), - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Keramischer Ziergegenstand, aus feinen Erden, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

6900000000 80 KERAMISCHE WAREN.

6913000000 80 Statuetten und andere keramische Ziergegenstände.

6913900000 80 andere.
6913909300 80 aus Steingut oder feinen Erden.
6913909390 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 Kap 69 Erläuterungen: ErlKN Kap 69 TK II (HS) RZ 01.1 und 02.0 ErlKN Pos 6912 (KN) RZ 34.1 bis 38.0 ErlKN Pos 6913 (HS) RZ 01.0 und 12.0 bis 14.0 ErlKN Pos 6913 (KN) RZ 15.1 und 16.1
VZTA-Nummer:
DE4923/17-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-05-14.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HANNOVER.
Name und Adresse:
Hauptzollamt Hannover, Waterloostraße 5 30169 Hannover.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it