von 85 GHT oder mehr - nicht konfektioniert, - leinwandbindig, - buntgewebt, - mit Kettfäden aus synthetischen Monofilen (Polyamid) mit einem Titer von ca. 35 dtex, - mit Schussfäden aus synthetischen Monofilen auf Polyesterbasis mit einem Titer von ca. 36 dtex.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

5400000000 80 SYNTHETISCHE ODER KÜNSTLICHE FILAMENTE; STREIFEN UND DERGLEICHEN AUS SYNTHETISCHER ODER KÜNSTLICHER SPINNMASSE.

5407000000 80 Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, einschließlich Gewebe aus Erzeugnissen der Position|5404.

5407730000 80 buntgewebt.

 

Begründung der Einreihung:
Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1, und 6; Anmerkung 7 zu Abschnitt XI (trifft nicht zu); Anmerkung 8 a zu Abschnitt XI; Erläuterungen zum HS, Allgemeines, Teil C "Gewebe" zu Abschnitt XI; Anmerkung 1 a zu Kapitel 54; Untersuchungsbefund der TUA vom 29. November 2005, Zl. 3530/2005.
VZTA-Nummer:
AT2005/000706.
Erteilendes Land:
Österreich.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-03.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
Wien.
Name und Adresse:
Zollamt Wien Zentralstelle für Verbindliche Zolltarifauskünfte Vordere Zollamtsstraße 5 A-1030 Wien.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > SYNTHETISCHE ODER KÜNSTLICHE FILAMENTE; STREIFEN UND DERGLEICHEN AUS SYNTHETISCHER ODER KÜNSTLICHER