Einschichten-Sicherheitsglas (lt. Antragsangaben), - für Personenkraftwagen bestimmt, - mit Abmessungen von ca. 78 (B) x 40 (H) cm, - gewölbt, - ungerahmt, - gemäß der AV 3a) bezeichnet die Position 7007 die Ware genauer als die Position 8708.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

7000000000 80 GLAS UND GLASWAREN.

7007000000 80 Vorgespanntes Einschichten-Sicherheitsglas und Mehrschichten-Sicherheitsglas (Verbundglas).

7007110000 80 in Abmessungen und Formen von der in Kraftfahrzeugen, Luftfahrzeugen, Wasserfahrzeugen oder anderen Fahrzeugen verwendeten Art.
7007111000 80 in Abmessungen und Formen von der in Kraftfahrzeugen verwendeten Art.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 3 a) / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 7007 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 7007 (HS) RZ 02.0 bis ErlKN Pos 7007 (HS) RZ 06.0 / ErlKN ABS XVII (HS) RZ 12.1 / ErlKN ABS XVII (HS) RZ 15.1 / ErlKN ABS XVII (HS) RZ 69.1 / ErlKN ABS XVII (HS) RZ 70.2 / ErlKN ABS XVII (HS) RZ 78.0
VZTA-Nummer:
DEF/5418/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-20.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook