siehe Photo, - in Form eines Blattes mit ausgearbeiteter Nervatur, - ca. 14 cm lang, maximale Breite ca. 10 cm, - einer kleinen Einstecköffnung für ein Räucherstäbchen, - mit einem aufgeklebten Delphin aus Speckstein (Bildhauerarbeit), an den das Räucherstäbchen angelehnt wird, - ca. 6 cm hoch, - augenscheinlich nicht handgearbeitet.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

6800000000 80 WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN.

6802000000 80 Bearbeitete Werksteine (ausgenommen Schiefer) und Waren daraus, ausgenommen Waren der Position|6801; Würfel und dergleichen für Mosaike aus Naturstein (einschließlich Schiefer), auch auf Unterlagen; Körnungen, Splitter und Mehl von Naturstein (einschließlich Schiefer), künstlich gefärbt.

6802990000 80 andere Steine.
6802999000 80 andere.
6802999090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 2 Kap 68 Erläuterungen: ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Kap 68 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 68 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 06.1 / ErlKN Pos 6802 (KN) RZ 14.0 / ErlKN Pos 6802 (KN) RZ 15.0 / ErlKN Pos 6802 (KN) RZ 19.0
VZTA-Nummer:
DEF/43/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-03.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

     

    • Google+
    • Twitter
    • Facebook
    • Pin it

     

    WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN > WAREN AUS STEINEN,