lagen vertrauliche Angaben vor. Untersuchungsergebnis: hellgelbe, zähe Flüssigkeit mit süßem Geschmack; Fettgehalt (Röse-Gottlieb, entspricht lt. Antragsangaben Milchfett): 0,5 GHT, Saccharose (HPLC): 43,3 GHT Erzeugnis aus natürlichen Milchbestandteilen anderweitig weder genannt noch inbegriffen, keine Molke oder modifizierte Molke, mit Zusatz von Zucker oder anderen Süßmitteln, mit einem Milchfettgehalt von 1,5 GHT oder weniger.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT I LEBENDE TIERE UND WAREN TIERISCHEN URSPRUNGS.

0400000000 80 MILCH UND MILCHERZEUGNISSE; VOGELEIER; NATÜRLICHER HONIG; GENIESSBARE WAREN TIERISCHEN URSPRUNGS, ANDERWEIT WEDER GENANNT NOCH INBEGRIFFEN.

0404000000 80 Molke, auch eingedickt oder mit Zusatz von Zucker oder anderen Süßmitteln; Erzeugnisse, die aus natürlichen Milchbestandteilen bestehen, auch mit Zusatz von Zucker oder anderen Süßmitteln, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

0404900000 80 andere.
0404908100 10 andere, mit einem Milchfettgehalt von.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 0404 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 0404 (HS) RZ 03.0 / ErlKN Pos 0402 (HS) RZ 01.0 Durch den Zusatz von Molkeneiweiß entspricht die Zusammensetzung der vorgelegten Ware nicht mehr einer gezuckerten, eingedickten Milch (ErlKN Pos 0402 (HS) RZ 01.0) und wird daher nicht von der Pos 0402 erfasst.
VZTA-Nummer:
DEM/366/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-23.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
MÜNCHEN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München Landsberger Str. 122 80339 München.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook