und oxidativ abgebaute, modifizierte Stärke der Maniokwurzel (Tapioka), aufgemacht in Säcken zu 25 kg; das Erzeugnis findet in der Papierindustrie Verwendung.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VI ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE UND VERWANDTER INDUSTRIEN.

3500000000 80 EIWEISSSTOFFE; MODIFIZIERTE STÄRKE; KLEBSTOFFE; ENZYME.

3505000000 80 Dextrine und andere modifizierte Stärken (z.|B. Quellstärke oder veresterte Stärke); Leime auf der Grundlage von Stärken, Dextrinen oder anderen modifizierten Stärken.

3505100000 80 Dextrine und andere modifizierte Stärken.
3505105000 80 veretherte Stärken und veresterte Stärken.
3505105090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Allgemeine Vorschriften für die Auslegung der Kombinierten Nomenklatur (AV) 1 und 6; Erläuterungen zum HS zu Position 1108, Buchstabe d); Erläuterungen zum HS zu Position 3505, Teil 4.
VZTA-Nummer:
AT2005/000757.
Erteilendes Land:
Österreich.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-04.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
Wien.
Name und Adresse:
Zollamt Wien Zentralstelle für Verbindliche Zolltarifauskünfte Vordere Zollamtsstraße 5 A-1030 Wien.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook