1.4310 - lt. Antragstellerangabe) gefertigte Erzeugnisse, die mittig torbogenähnlich geformt (Länge: etwa 11,2 mm, Breite: etwa 8 mm) und an den Seiten mit Nasen (Länge: etwa 5,5 mm; Breite: etwa 4 mm) im stumpfen Winkel abgeknickt sind. Der Bogen in der Mitte ist mit zwei Lochungen (Durchmesser: etwa 3 mm) mit jeweils vier gegenüberliegenden Nasen versehen. Die Erzeugnisse dienen als Transportsicherung für Riemenspanner von Motoren. Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Waren aus Stahl" zur Unterposition 7326 9098 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XV UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS.

7300000000 80 WAREN AUS EISEN ODER STAHL.

7326000000 80 Andere Waren aus Eisen oder Stahl.

7326900000 80 andere.
7326909800 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1 und AV 6 Anm 1 d) Kap 72
VZTA-Nummer:
DEK/1456/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-20.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook