bestehend hauptsächlich aus Ethanol und Wasser gemischt mit geringen Mengen von waschaktiven Substanzen und Monoethylenglykol. Verwendungszweck: Enteisungs- und/oder Reinigungsmittel, mit oder ohne Verdünnung mit Wasser Das Erzeugnis soll vor der Auslieferung vergällt werden. Nach diesen Angaben hat die Ware die Beschaffenheit einer Zubereitung zum Enteisen von Autoscheiben.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VI ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE UND VERWANDTER INDUSTRIEN.

3800000000 80 VERSCHIEDENE ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE.

3820000000 80 Zubereitete Gefrierschutzmittel und zubereitete Flüssigkeiten zum Enteisen.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 3 c) Erläuterungen: ErlKN Pos 3820 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 3820 (AV) RZ 01.0 / ErlKN Pos 3820 (AV) RZ 02.0
VZTA-Nummer:
DEHH/237/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-07.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HAMBURG.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Hamburg Baumacker 3 22523 Hamburg.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook