SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > GEWIRKE UND GESTRICKE > Samt, Plüsch (einschließlich 'Hochflorerzeugnisse'), gewirkt oder gestrickt,

einem Spiegel, einer Bürste, Waren zum Schmücken und Zusammenhalten der Haare und einem Paar Kindersocken (nicht Gegenstand dieser verbindlichen Zolltarifauskunft) in einer handelsüblichen Klarsichtbox mit Verschluss, siehe Photo, - getrennte Einreihung, da es sich weder um eine Zusammenstellung zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs noch um eine aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware handelt, - Haarbänder, -- aus einfarbigen, elastischen, schlauchförmigen Schlingengewirken aus synthetischen Chemiefasern, nur geschnitten, nicht konfektioniert, -- mit einem Durchmesser von ca. 2 cm und einer Dicke von ca. 0,5 cm, -- dienen zum Zusammenhalt des Haares, -- in Anbetracht des textilen Charakters wird die Ware nicht vom Warenkreis der Position 9615 erfasst.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6000000000 80 GEWIRKE UND GESTRICKE.

6001000000 80 Samt, Plüsch (einschließlich "Hochflorerzeugnisse"), gewirkt oder gestrickt, Schlingengewirke und Schlingengestricke.

6001220000 80 aus Chemiefasern.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Abs 1 a) Kap 54 / Anm 1 Abs 2 Kap 54
VZTA-Nummer:
DEF/4939/05-5.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-29.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it