genannt noch inbegriffen, sog. Wandl. Adora, Artikel-Nr. 26180005LT211, bestehend aus einem ca. 47 cm großen aus Metallstäben zusammengeschweißten Wandhalter mit gebogenen Enden. Im oberen Teil befindet sich eine quadratische Öffnung (Kantelänge ca. 7,5 cm), in der ein spiegelnder Glaseinsatz eingeklebt ist. Darunter befindet sich ein Ring, der als Halter für ein farbloses Glasgefäß dient. Das 4,5 cm hohe Glasgefäß mit nach außen gewölbtem Rand hat einen Innendurchmesser von 3,7 cm und ist passgenau für ein handelsübliches Teelicht gearbeitet. Der Halter ist mit einer Aufhängeöse versehen. Abbildung der Ware im Internet.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XX VERSCHIEDENE WAREN.

9400000000 80 MÖBEL; MEDIZINISCH-CHIRURGISCHE MÖBEL; BETTAUSSTATTUNGEN UND ÄHNLICHE WAREN; BELEUCHTUNGSKÖRPER, ANDERWEIT WEDER GENANNT NOCH INBEGRIFFEN; REKLAMELEUCHTEN, LEUCHTSCHILDER, BELEUCHTETE NAMENSSCHILDER UND DERGLEICHEN; VORGEFERTIGTE GEBÄUDE.

9405000000 80 Beleuchtungskörper (einschließlich Scheinwerfer) und Teile davon, anderweit weder genannt noch inbegriffen; Reklameleuchten, Leuchtschilder, beleuchtete Namensschilder und dergleichen, mit fest angebrachter Lichtquelle, und Teile davon, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

9405500000 80 nicht elektrische Beleuchtungskörper.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 k) ABS XV Erläuterungen: ErlKN Pos 9405 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 9405 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 9405 (HS) RZ 03.0 / ErlKN Pos 9405 (HS) RZ 09.0
VZTA-Nummer:
DEB/374/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-07.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

VERSCHIEDENE WAREN > MÖBEL; MEDIZINISCH-CHIRURGISCHE MÖBEL; BETTAUSSTATTUNGEN UND ÄHNLICHE WAREN; BELEUCHTUNGSKÖRPER, ANDERWEIT