. Es handelt sich um einen ca. 225 x 75 x 3 cm (LxBxD) großen Schlafsack, mit einer Außenseite aus schwarzem Gewebe, Innenseite aus orangefarbenem Gewebe und einer Wattierung aus Spinnfasern. Der Schlafsack weist ein durch Tunnelzug verstellbares, kapuzenähnliches Kopfteil auf und ist seitlich mit einem Reißverschluss zu öffnen. Er ist in einem Behältnis aus ebenfalls schwarzem Gewebe aufgemacht, das mittels Kordelband verschließbar ist.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XX VERSCHIEDENE WAREN.

9400000000 80 MÖBEL; MEDIZINISCH-CHIRURGISCHE MÖBEL; BETTAUSSTATTUNGEN UND ÄHNLICHE WAREN; BELEUCHTUNGSKÖRPER, ANDERWEIT WEDER GENANNT NOCH INBEGRIFFEN; REKLAMELEUCHTEN, LEUCHTSCHILDER, BELEUCHTETE NAMENSSCHILDER UND DERGLEICHEN; VORGEFERTIGTE GEBÄUDE.

9404000000 80 Sprungrahmen; Bettausstattungen und ähnliche Waren (z.|B. Auflegematratzen, Steppdecken, Deckbetten, Polster, Schlummerrollen und Kopfkissen) mit Federung oder gepolstert oder mit Füllung aus Stoffen aller Art oder aus Zellkautschuk oder Zellkunststoff, auch überzogen.

9404300000 80 Schlafsäcke.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 9404 (HS) RZ 03.0 / ErlKN Pos 9404 (HS) RZ 06.0 / ErlKN Pos 9404 (NEH) RZ 01.0 / ErlKN Pos 9404 (NEH) RZ 02.0 / ErlKN Pos 9404 (NEH) RZ 03.0 / ErlKN Pos 9404 (NEH) RZ 04.0
VZTA-Nummer:
DEB/389/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-09.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook