Foto - aus einem 1,7 mm dicken, einfarbigen, dreilagigen Flächenerzeugniss mit einer charakterbestimmenden Außenlage aus einfarbigen Geweben, einer Zwischenlage aus Kunststoff (kein Zellkunststoff), die im Querschnitt mit bloßem Auge nicht wahrnehmbar ist (nicht aus Meterware der Position 5903 und damit keine Kleidung der Position 6210) sowie einer Innenlage aus einfarbigen, gerauten Gewirken, beide Flächenerzeugnisse (Gewebe/Gewirke) aus lt. Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - ungefüttert, - über die Taille reichend (Rückenlänge: 69 cm), - mit Stehkragen, am oberen Rand mit einem Tunnelzug, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung, mit einem bis in die Kragenspitzen reichenden Reißverschluss; ohne Hinweise, die auf den Trägerkreis (Männer oder Frauen) schließen lassen (unisex), - ärmellos, - mit einer aufgesetzten Brusttasche aus netzartigen Gewirken mit Reißverschluss und zwei eingesetzten Taschen mit Reißverschluss unterhalb der Taille, - mit einem verengenden Tunnelzug am unteren Rand.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6200000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6211000000 80 Trainingsanzüge, Skianzüge, Badeanzüge und Badehosen; andere Kleidung.

6211430000 80 aus Chemiefasern.
6211439000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / AV 3 b) weitere Codenummer/n: 6110
VZTA-Nummer:
DEF/5012/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-30.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Trainingsanzüge,