Apfelweinhaltiges Getränk mit einem Alkoholgehalt von 3 %vol, hergestellt durch Fermentation von Apfelsaftkonzentrat; Zutaten: Apfel Cider, Glucosesirup, Apfelsaftkonzentrat, natürliche Aromen, Kohlendioxid, Zitronensäure, Zuckerkulör, Schwefeldioxid. Beschaffenheit der vorgelegten Warenprobe: goldgelbe, klare, kohlensäurehaltige, beim Ausgießen schäumende Flüssigkeit, leicht süß, säuerlich, weinig und nach Apfel schmeckend, abgefüllt in einer bedruckten, farblosen 340 ml-Glasflasche mit Kronkorken. Flaschenaufdruck (auszugsweise): �Light Premium Cider, 3 %vol�. Kohlensäureüberdruck (aphrometrisch): 2,0 bar. Anderes gegorenes Getränk, schäumend, Apfelwein.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT IV WAREN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE; GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG; TABAK UND VERARBEITETE TABAKERSATZSTOFFE.

2200000000 80 GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG.

2206000000 80 Andere gegorene Getränke (z.|B. Apfelwein, Birnenwein und Met); Mischungen gegorener Getränke und Mischungen gegorener Getränke und nicht alkoholischer Getränke, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

2206003100 10 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 3 Kap 22 / ZAnm 10 2. Anstrich Kap 22 Erläuterungen: ErlKN Pos 2206 (HS) RZ 01.0, 02.0 / ErlKN Pos 2206 (KN) RZ 05.1, 06.1
VZTA-Nummer:
DEB/348/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-06.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook