Dekosand, - gemahlen, - 0,5 - 2 mm Durchmesser, - künstlich gefärbt (gelbgrün), damit bearbeitet, - zu Dekorationszwecken.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

6800000000 80 WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN.

6802000000 80 Bearbeitete Werksteine (ausgenommen Schiefer) und Waren daraus, ausgenommen Waren der Position|6801; Würfel und dergleichen für Mosaike aus Naturstein (einschließlich Schiefer), auch auf Unterlagen; Körnungen, Splitter und Mehl von Naturstein (einschließlich Schiefer), künstlich gefärbt.

6802100000 80 Fliesen, Würfel und dergleichen, auch in anderer als quadratischer oder rechteckiger Form, deren größte Fläche in ein Quadrat mit einer Seitenlänge von weniger als 7|cm eingeschlossen werden kann; Körnungen, Splitter und Mehl, künstlich gefärbt.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 2 Kap 68 Erläuterungen: ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 6802 (HS) RZ 09.0 / Vergleiche: ErlKN Pos 2505 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 2517 (HS) RZ 07.0
VZTA-Nummer:
DEF/4842/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-24.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook