BEFÖRDERUNGSMITTEL > ZUGMASCHINEN, KRAFTWAGEN, KRAFTRÄDER, FAHRRÄDER UND ANDERE NICHT SCHIENENGEBUNDENE LANDFAHRZEUGE, TEILE

Positionen 8701 bis 8705 in Form eines unvollständigen Sicherheitsgurtes für Kraftfahrzeuge. Der so genannte Sicherheitsgurt besteht im Wesentlichen aus dem Gurt mit einer Breite von ca. 5 cm, der Aufrollvorrichtung, die im Rahmen befestigt wird, der unteren und oberen Befestigungsvorrichtung und der Gurtschnalle. Das Gurtschloss mit der Befestigung als Gegenstück, um den Gurt zu befestigen ist nicht vorhanden. Ein Bild der Ware ist im Internet unter http://europa.eu.int/comm/taxation_customs/dds/de/ebticau.htm zu finden

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XVII BEFÖRDERUNGSMITTEL.

8700000000 80 ZUGMASCHINEN, KRAFTWAGEN, KRAFTRÄDER, FAHRRÄDER UND ANDERE NICHT SCHIENENGEBUNDENE LANDFAHRZEUGE, TEILE DAVON UND ZUBEHÖR.

8708000000 80 Teile und Zubehör für Kraftfahrzeuge der Positionen|8701|bis 8705.

8708210000 10 andere Karosserieteile und anderes Karosseriezubehör (auch für Fahrerhäuser).

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 3 ABS XVII / AV 2 a) Erläuterungen: ErlKN Pos 8708 (HS) RZ 04.0 / ErlKN Pos 8708 (HS) RZ 06.1
VZTA-Nummer:
DEB/2612/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-26.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it