Riemen", Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt. Antrag) Kunststoff, - mit zehenfreiem, ausgestanztem, weit ausgeschnittenem Oberteil (nicht geschlossenes Blatt) aus Kunststoff (Spinnstoff mit einer mit dem bloßen Auge wahrnehmbaren Außenschicht aus Kunststoff), - im Vorderfußbereich verziert, - ohne Metallschutz in der Vorderkappe, - nicht den Knöchel bedeckend, - mit einer größten Höhe des Absatzes und der Sohle von mehr als 3 cm "Schuhe mit Laufsohlen und Oberteil aus Kunststoff, andere als in der Pos. 6401 und in den UPos. 6402 1210 bis 6402 9910 genannt, mit nicht geschlossenem Blatt, mit Absatz und Sohle mit einer größten Höhe von mehr als 3 cm"

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XII SCHUHE, KOPFBEDECKUNGEN, REGEN- UND SONNENSCHIRME, GEHSTÖCKE, SITZSTÖCKE, PEITSCHEN, REITPEITSCHEN UND TEILE DAVON; ZUGERICHTETE FEDERN UND WAREN AUS FEDERN; KÜNSTLICHE BLUMEN; WAREN AUS MENSCHENHAAREN.

6400000000 80 SCHUHE, GAMASCHEN UND ÄHNLICHE WAREN; TEILE DAVON.

6402000000 80 Andere Schuhe mit Laufsohlen und Oberteil aus Kautschuk oder Kunststoff.

6402990000 80 andere.
6402993100 10 mit Oberteil aus Kunststoff.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 3 a) Kap 64 / Anm 4 a) Kap 64
VZTA-Nummer:
DE22812/11-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2018-01-02.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HANNOVER.
Name und Adresse:
Hauptzollamt Hannover, Waterloostraße 5 30169 Hannover.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook