für Herren, Art. Nr. 3,64075", Foto siehe Anlage) - mit Laufsohlen aus (lt. Antrag) Kunststoff, - mit Oberteil aus Spinnstoff, - auf das Oberteil sind großflächig Verstärkungsteile aus Kunststoff (Spinnstoff mit einer mit dem bloßen Auge wahrnehmbaren Außenschicht aus Kunststoff), Spinnstoff und Leder aufgesetzt, - mit einer zickzack über den Spann verlaufenden elastischen Spinnstoffkordel mit Kordelstopper "Schuhe mit Laufsohlen aus Kunststoff und Oberteil aus Spinnstoffen, andere als in den Unterpositionen 6404 1100 bis 6404 1910 genannt"

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XII SCHUHE, KOPFBEDECKUNGEN, REGEN- UND SONNENSCHIRME, GEHSTÖCKE, SITZSTÖCKE, PEITSCHEN, REITPEITSCHEN UND TEILE DAVON; ZUGERICHTETE FEDERN UND WAREN AUS FEDERN; KÜNSTLICHE BLUMEN; WAREN AUS MENSCHENHAAREN.

6400000000 80 SCHUHE, GAMASCHEN UND ÄHNLICHE WAREN; TEILE DAVON.

6404000000 80 Schuhe mit Laufsohlen aus Kautschuk, Kunststoff, Leder oder rekonstituiertem Leder und Oberteil aus Spinnstoffen.

6404190000 80 andere.
6404199000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 3 a) Kap 64 / Anm 4 a) Kap 64 / ZAnm 1 Kap 64
VZTA-Nummer:
DE22536/11-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2018-01-02.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HANNOVER.
Name und Adresse:
Hauptzollamt Hannover, Waterloostraße 5 30169 Hannover.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook