Glas und Metall, sog. Glas-Windlicht mit Metallboden und Metallhänger, siehe Foto, - Glas in Form einer kleinen Flasche, am Boden und oben offen, -- aus gewöhnlichem Glas, -- an der Außenseite mit einer Farbfolie (türkisblau) versehen, -- mit einer Höhe von ca. 11 cm und einem Durchmesser von ca. 7,5 cm, -- augenscheinlich nicht handgefertigt, - mit einem Metalldrahtbügel, abklappbar, der am Flaschenhals befestigt ist, als Aufhängevorrichtung, - aus unedlem Metall am Boden, der mit einer runden (5 cm Durchmesser), durch Drehen herausnehmbaren Aufnahmevorrichtung zum Einstellen eines Teelichts (nicht Gegenstand der vZTA) versehen ist, - vom Umfang und in Bezug auf die Verwendung bestimmt das Glas den Charakter der Ware, - keine Zuweisung zur Position 9405 als nichtelektrischer Beleuchtungskörper, weil die Ware nicht der Erhellung der Umgebung dient und auch keinen herkömmlichen Beleuchtungs- körper darstellt.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

7000000000 80 GLAS UND GLASWAREN.

7013000000 80 Glaswaren zur Verwendung bei Tisch, in der Küche, bei der Toilette, im Büro, zur Innenausstattung oder zu ähnlichen Zwecken (ausgenommen Waren der Position|7010|oder 7018).

7013990000 80 andere.
7013990090 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 2 b) / AV 3 b) weitere Codenummer/n: 8306 Erläuterungen: ErlKN Pos 7013 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 7013 (HS) RZ 05.0
VZTA-Nummer:
DEF/4937/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-11-29.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook