SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Fingerhandschuhe,

Größe M, siehe Fotos, - als Vierfingerhandschuh gearbeitet (Mittelfinger und kleiner Finger zusammengefasst), - Handrücken, Oberseite der Finger und der Stulpe aus buntgewebten Geweben aus Spinnstoffen mit eingearbeiteten reflektierenden Streifen, - Oberseite des Daumens aus dichten Geweben, die auf der Außenseite mit einer Zellkunststofffolie überzogen sind (Meterware: Gewebe der Pos. 5903), - Handinnenfläche, Unterseite der Finger und des Daumens aus Leder, - Innenseite der Stulpe, Handkanten und Fingerzwischenräume aus einem dreilagigen Verbunderzeugnis mit einer Außen- und Innenlage aus Gewirken aus Spinnstoffen und einer Zwischenlage aus Kunststofffolie (kein Zellkunststoff), die im Querschnitt mit bloßem Auge nicht wahrnehmbar ist, - teilweise wattiert gefüttert, - mit einer lose eingearbeiteten Membrane aus Kunststofffolie, - im Bereich des Handgelenks durch ein eingenähtes, elastisches Band verengt, - an der Stulpe mit einem Klettriegel ausgestattet, - nach dem Umfang bestimmen die Gewebe aus Spinnstoffen und das Leder gegenüber den Gewirken aus Spinnstoffen den Charakter des Handschuhs, - im Hinblick auf den Wert bestimmt das Leder den Charakter der Ware, im Hinblick auf den Umfang sind die Gewebe gegenüber dem Leder als charakterbestimmend anzusehen, im Hinblick auf die Verwendung sind Leder (Griffigkeit) und Gewebe (wasserabweisend) als gleichbedeutend anzusehen; keines der beiden in Betracht kommenden Flächener- zeugnisse verleiht der Ware ihren wesentlichen Charakter; die Ware ist damit der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen (4203 oder 6216) in der Nomenklatur zuletzt genannten zuzuweisen.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6200000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6216000000 80 Fingerhandschuhe, Handschuhe ohne Fingerspitzen und Fausthandschuhe.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / AV 2 b) / AV 3 b) / AV 3 c) weitere Codenummer/n: 6116 / 4203 Erläuterungen: ErlKN Pos 6116 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6216 (HS) RZ 01.0 und 02.0
VZTA-Nummer:
DEF/776/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-15.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Fingerhandschuhe,