WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN > GLAS UND GLASWAREN

Aufnahme eines Teelichts, s. Foto, - trinkglasähnliches, annähernd zylindrisches Gefäß, - aus gewöhnlichem, gefärbtem Glas, - mattiert, mit einem rankenartigen Fantasiemotiv, - mechanisch gefertigt (lt. Antragsteller), - mit einer leicht konischen Form, - mit einer Höhe von ca. 6,5 cm und einem Durchmesser am oberen Rand von ca. 6,5 cm, - zur Aufnahme eines Teelichts (nicht Gegenstand der vZTA) vorgesehen, - keine Einreihung als nichtelektrischer Beleuchtungskörper der Pos. 9405 aufgrund der neutralen Form und da das Gefäß keine spezielle Vorrichtung zur Aufnahme einer Kerze aufweist, die dieser einen festen Halt gibt.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

7000000000 80 GLAS UND GLASWAREN.

7013000000 80 Glaswaren zur Verwendung bei Tisch, in der Küche, bei der Toilette, im Büro, zur Innenausstattung oder zu ähnlichen Zwecken (ausgenommen Waren der Position|7010|oder 7018).

7013990000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 7013 (HS) RZ 01.0, 05.0 und 06.0
VZTA-Nummer:
DEF/514/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-01.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it