den vorgelegten Unterlagen um reines, entöltes Sojalecithin. Das Erzeugnis liegt in Form eines cremefarbenen Pulvers vor. Die Ware ist in Kartons zu 20 kg oder in Trommeln zu 50 kg verpackt und wird als Zusatz für Tierfuttermittel verwendet.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VI ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE UND VERWANDTER INDUSTRIEN.

2900000000 80 ORGANISCHE CHEMISCHE ERZEUGNISSE.

2923000000 80 Quartäre Ammoniumsalze und -hydroxide; Lecithine und andere Phosphoaminolipoide, auch chemisch nicht einheitlich.

2923200000 80 Lecithine und andere Phosphoaminolipoide.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 2923 (HS) RZ 07.0
VZTA-Nummer:
DEK/138/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-08.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook