einem SMD-(Surface Mounted Device) Gehäuse, - mit einer Induktivität von 100 nH +/- 5%, - zur Verwendung in unterschiedlichen elektrischen Geräten. "Selbstinduktionsspule, nicht von der mit Telekommunikationsgeräten und für Stromversorgungseinheiten von automatischen Datenverarbeitungsmaschinen und ihren Einheiten verwendeten Art, nicht für zivile Luftfahrzeuge (Selbstinduktionsspule mit einer Induktivität von nicht mehr als 62 mH)"

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XVI MASCHINEN, APPARATE, MECHANISCHE GERÄTE UND ELEKTROTECHNISCHE WAREN, TEILE DAVON; TONAUFNAHME- ODER TONWIEDERGABEGERÄTE, FERNSEH-BILD- UND -TONAUFZEICHNUNGSGERÄTE ODER FERNSEH-BILD- UND -TONWIEDERGABEGERÄTE, TEILE UND ZUBEHÖR FÜR DIESE GERÄTE.

8500000000 80 ELEKTRISCHE MASCHINEN, APPARATE, GERÄTE UND ANDERE ELEKTROTECHNISCHE WAREN, TEILE DAVON; TONAUFNAHME- ODER TONWIEDERGABEGERÄTE, BILD- UND TONAUFZEICHNUNGS- ODER -WIEDERGABEGERÄTE, FÜR DAS FERNSEHEN, TEILE UND ZUBEHÖR FÜR DIESE GERÄTE.

8504000000 80 Elektrische Transformatoren, elektrische Stromrichter (z.|B. Gleichrichter) sowie Drossel- und andere Selbstinduktionsspulen.

8504500000 80 andere Drosselspulen und andere Selbstinduktionsspulen.
8504509500 80 andere.
8504509520 80 Selbstinduktionsspulen mit einer Induktivität von nicht mehr als 62|mH.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1 AV 6
VZTA-Nummer:
DEM/730/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-06.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
MÜNCHEN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München Landsberger Str. 122 80339 München.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook