Weiße, milchige Flüssigkeit Trockenmasse (Seesand, 102 °C): 18,4 GHT; Gesamtfett (Weibull-Stoldt): 10,0 GHT; Milchfett: laut Rezeptur weniger als 0,1 GHT; Saccharose, Isoglucose, Glucose, Stärke: laut Rezeptur nicht enthalten Lebensmittelzubereitung, anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine der UPos 2106 1000 bis 9059, weniger als 1,5 GHT Milchfett und keine Saccharose, Isoglucose, Stärke oder Glucose enthaltend, Kaffeeweisser

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT IV WAREN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE; GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG; TABAK UND VERARBEITETE TABAKERSATZSTOFFE.

2100000000 80 VERSCHIEDENE LEBENSMITTELZUBEREITUNGEN.

2106000000 80 Lebensmittelzubereitungen, anderweit weder genannt noch inbegriffen.

2106900000 80 andere.
2106909200 10 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 2106 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 2106 (HS) RZ 02.0 Der Charakter der Ware wird nicht durch den Milchanteil, bezogen auf die Trockenmasse, geprägt. Die Einreihung in die Position 1901 wird daher ausgeschlossen. Die Ware enthält weniger als 1,5 GHT Milchfett und keine Saccharose, Isoglucose, Stärke oder Glucose und wird nach dem Wortlaut der KN von der Unterposition 2106 9092 des Zolltarifs erfasst.
VZTA-Nummer:
DEM/5194/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-05.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
MÜNCHEN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München Landsberger Str. 122 80339 München.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook