und eine Warenprobe lagen vor. Untersuchungsergebnis: Hellbraune, dreieckige, vorfrittierte Teigtaschen (Länge a. 8cm), gefüllt mit einer Mischung aus Garnelen, Gemüse, Pilzen und Gewürzen. Das nicht original ver- packte und nicht weiter beschriftete Warenmuster ist tiefgekühlt. Anteil an Shrimps*: weniger als 20 GHT; Wurst, Fleisch, Schlacht nebenerzeugnisse, Blut, Fische, andere Krebstiere als Shrimps, Weichtiere oder andere wirbellose Wassertiere*: jeweils nicht enthalten, Stärke/Glucose**: 5 bis weniger als 25 GHT, Saccharose/Invertzucker/Isoglucose**: weniger als 5 GHT Milchfett* und Milchprotein*: nicht enthalten *: Angaben laut Antrag **: festgestellt gemäß VO(EWG) Nr. 4154/87 Backware, keine der Unterpositionen 1905 1000 bis 1905 9055, nicht gesüßt

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT IV WAREN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE; GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG; TABAK UND VERARBEITETE TABAKERSATZSTOFFE.

1900000000 80 ZUBEREITUNGEN AUS GETREIDE, MEHL, STÄRKE ODER MILCH; BACKWAREN.

1905000000 80 Backwaren, auch kakaohaltig; Hostien, leere Oblatenkapseln von der für Arzneiwaren verwendeten Art, Siegeloblaten, getrocknete Teigblätter aus Mehl oder Stärke und ähnliche Waren.

1905900000 80 andere.
1905909000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / Anm 1 a) Kap 19 Erläuterungen: ErlKN Kap 19 (HS) RZ 01.3 / ErlKN Kap 19 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Kap 19 (HS) RZ 03.0 / ErlKN Pos 1905 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 1905 (HS) RZ 02.0 / ErlKN Pos 1905 (KN) RZ 25.0 / ErlKN Pos 1905 (KN) RZ 26.2 Es liegt ein vorgebackenes Erzeugnis vor, das durch weiteres Backen fertig zubereitet wird. Eine Einreihung als Teigware in die Position 1902 scheidet deshalb aus.
VZTA-Nummer:
DEM/572/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-01.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
MÜNCHEN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt München Landsberger Str. 122 80339 München.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook