einer zusammengesetzten Ware, bestehend aus - drei ungerahmten Glasteilen aus Sicherheitsglas (6 mm dick), ca. 185 cm hoch, die auf die Duschwanne aufgesetzt werden, - drei Aluminiumprofilen in Scheibenhöhe, mit der die äußeren Glasflächen an der Wand befestigt werden und die Tür gehalten wird, das Glas bestimmt aufgrund des Umfangs und im Hinblick auf die Verwendung (Spritzschutz) den Charakter der Ware.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XIII WAREN AUS STEINEN, GIPS, ZEMENT, ASBEST, GLIMMER ODER ÄHNLICHEN STOFFEN; KERAMISCHE WAREN; GLAS UND GLASWAREN.

7000000000 80 GLAS UND GLASWAREN.

7020000000 80 Andere Waren aus Glas.

7020008000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 3 b) weitere Codenummer/n: 7616 Erläuterungen: ErlKN Pos 7020 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 7020 (HS) RZ 02.0
VZTA-Nummer:
DEF/335/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-23.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook