die zu einer Längsseite hin in einem Winkel von ca. 45 Grad abgeschrägt, mit zwei in etwa ovalen Aussparungen versehen und an den Ecken gekappt sind. Zu der anderen Längsseite hin sind die Waren um ca. 90 Grad abgewinkelt und im mittleren Bereich mit einer rechteckigen Aussparung versehen. Die Erzeugnisse dienen der Befestigung einer Sicht- oder Stahlblechtür an Schrankgehäusen, beispielsweise an so genannten 19-Zoll-Schränken. - Antragstellerangaben - Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): ca. 74,9 x 23 x 14,8 mm. Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "Beschläge aus unedlen Metallen, für Möbel" zur Unterposition 8302 4200 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XV UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS.

8300000000 80 VERSCHIEDENE WAREN AUS UNEDLEN METALLEN.

8302000000 80 Beschläge und ähnliche Waren, aus unedlen Metallen, für Möbel, Türen, Treppen, Fenster, Fensterläden, Karosserien, Sattlerwaren, Koffer, Reisekisten oder andere derartige Waren; Kleiderhaken, Huthalter, Konsolen, Stützen und ähnliche Waren, aus unedlen Metallen; Laufrädchen oder -rollen mit Befestigungsvorrichtung aus unedlen Metallen; automatische Türschließer aus unedlen Metallen.

8302420000 80 andere, für Möbel.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1 und AV 6 Anm 2 Abs 1 c) ABS XV Anm 2 Abs 3 ABS XV Anm 3 ABS XV
VZTA-Nummer:
DE5871/11-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2018-01-02.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
HANNOVER.
Name und Adresse:
Hauptzollamt Hannover, Waterloostraße 5 30169 Hannover.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook