Klappmesser ( Taschenmesser) mit schneidender Klinge aus Stahl und Griffschalen i. W. aus unedlem Metall, in die unlösbar ein Korkenzieher, ein Schraubendreher, eine Feile, ein Dosenöffner, ein Flaschenöffner und eine Schere, aus Stahl, eingesetzt sind. Die Griffschalen sind mit einer Aufhängeöse aus Stahldraht versehen. Die Erzeugnisse sind gemeinsam mit einem Paar Socken (nicht Gegenstand dieser vZTA) in einer Kunststoffumschließung verpackt. Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "Messer mit schneidender, nicht feststehender Klinge" zur Codenummer 8211 9300 00 des Integrierten Zolltarifs der EG (TARIC).

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XV UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS.

8200000000 80 WERKZEUGE, SCHNEIDWAREN UND ESSBESTECKE, AUS UNEDLEN METALLEN; TEILE DAVON, AUS UNEDLEN METALLEN.

8211000000 80 Messer (ausgenommen Messer der Position|8208) mit schneidender Klinge, auch gezahnt (einschließlich Klappmesser für den Gartenbau), und Klingen dafür.

8211930000 80 Messer mit nicht feststehender Klinge, einschließlich Klappmesser für den Gartenbau.

 

Begründung der Einreihung:
AV 1 und AV 6 AV 3 b) AV 5 b) Anm 1 a) Kap 82 Anm 2 Abs 3 ABS XV Anm 3 ABS XV ErlKN AV 3 (HS) RZn 15.0, 18.0, 19.1 ErlKN Pos 8211 (HS) RZ 06.0
VZTA-Nummer:
DEK/1428/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-13.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

UNEDLE METALLE UND WAREN DARAUS > WERKZEUGE, SCHNEIDWAREN UND ESSBESTECKE, AUS UNEDLEN METALLEN; TEILE DAVON, AUS UNEDLEN METALLEN