und Slip (Gr. 40/42), Art. 200649, siehe beigefügtes Foto, - in Aufmachung für den Einzelverkauf, zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - aus 0,7 mm dicken Gewirken aus lt. Antrag 95% Modal (künstliche Chemiefasern) und 5% Elasthan (synthetische Chemiefasern), an den Rändern mit Streifen aus durchbrochenen Gewirken (sog. Raschelspitze) verziert, - Büstenhalter (Gewicht 38 g; Wert lt. Antrag 1,98 US$): unmittelbar auf der Haut zu tragen, mit Büstenteilen von konvexer Form mit eingearbeiteten Bügeln, die Einzelbüste wird unterstützt, korrigiert und geformt, mit verstellbaren, elastischen Trägern, - Slip (Gewicht 38 g; Wert lt. Antrag 1,86 US$): als Hüftslip gearbeitet, mit elastischen Bändern aus Raschelspitze im Taillenabschluss und an den Beinausschnitten; im Schritt gefüttert, - die beiden Teile haben das gleiche Gewicht, nach dem Wert bestimmt jedoch der Büstenhalter den Charakter der Warenzusammenstellung.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6200000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6212000000 80 Büstenhalter, Hüftgürtel, Korsette, Hosenträger, Strumpfhalter, Strumpfbänder und ähnliche Waren, Teile davon, auch aus Gewirken oder Gestricken.

6212100000 80 Büstenhalter.
6212101000 80 aufgemacht in Warenzusammenstellungen für den Einzelverkauf, bestehend aus einem Büstenhalter und einem Slip bzw. einer anderen Unterhose.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 13 ABS XI / AV 3 b) weitere Codenummer/n: 6108
VZTA-Nummer:
DEF/437/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-26.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Büstenhalter, Hüftgürtel,