VERSCHIEDENE WAREN > SPIELZEUG, SPIELE, UNTERHALTUNGSARTIKEL UND SPORTGERÄTE; TEILE DAVON UND ZUBEHÖR > Videospielkonsolen

40 erfasstes Gesellschaftsspiel in Form eines Geschicklichkeitsspieles mit elektronischer Anzeige, sog. Mickey LCD Game aus der Aktion "Mc Donald's - Disneyland Resort Paris 2006". Es handelt sich um ein batteriebetriebenes, tragbares Spielgerät in einem farbigen, aufklappbaren Kunststoffgehäuse mit zum Spielthema passender Formgebung (Nachbildung des Kopfes einer Maus). Das elektronische Spiel verfügt über einen integrierten LC-Bildschirm, einen eingebauten Lautsprecher, einen Ein-/Ausschalter sowie zwei Spielknöpfe. Das Spielgerät beinhaltet ein fest programmiertes Spiel (Hindernissen ausweichen) mit mehreren Schwierigkeitsstufen. Ziel des Spieles ist es, gegen das "LCD-Game" zu gewinnen, wobei ein gewonnenes oder verlorenes Spiel akustisch und optisch signalisiert wird. Das Erzeugnis ist in einem Polyethylenbeutel verpackt. Bild der Ware im Internet unter http://europa.eu.int/comm/taxation_customs/dds/de/ebticau.htm

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XX VERSCHIEDENE WAREN.

9500000000 80 SPIELZEUG, SPIELE, UNTERHALTUNGSARTIKEL UND SPORTGERÄTE; TEILE DAVON UND ZUBEHÖR.

9504000000 80 Videospielkonsolen und -geräte; Gesellschaftsspiele, einschließlich mechanisch betriebene Spiele, Billardspiele, Glücksspieltische und automatische Kegelbahnen (z.|B. Bowlingbahnen).

9504900000 80 andere.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 9504 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 9504 (HS) RZ 03.0
VZTA-Nummer:
DEB/292/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-01-31.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it