der als "Smarte Dophilus" bezeichneten Ware handelt es sich um ein Erzeugnis, das hauptsächlich aus einer Mischung biologisch aktiver Bakterien der Arten "Lactobacillus acidophilus", "Lactobacillus rhamnosus Typ B", "Bifidobacterium bifidum" und "Bifidobacterium longum" besteht und das als Probiotikum für ein gesundes Mucosa-Immunsystem, d.h. zur Unterstützung der Darmflora bestimmt ist. Handelsform (ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt): Farblose Steckkapseln, gefüllt mit einem weißen Pulver. Packungsgröße lt. Antragsteller: 180 Kapseln pro Verpackung. Nach den Angaben der Vorgänger-vZTA beträgt die Keimzahl pro Kapsel (Füllgewicht: ca. 0,45g) mindestens 6x10e9. Die Angaben über die Zusammensetzung werden als zutreffend unterstellt.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT VI ERZEUGNISSE DER CHEMISCHEN INDUSTRIE UND VERWANDTER INDUSTRIEN.

3000000000 80 PHARMAZEUTISCHE ERZEUGNISSE.

3002000000 80 Menschliches Blut; tierisches Blut, zu therapeutischen, prophylaktischen oder diagnostischen Zwecken zubereitet; Antisera, andere Blutfraktionen und immunologische Erzeugnisse, auch modifiziert oder in einem biotechnologischen Verfahren hergestellt; Vaccine, Toxine, Kulturen von Mikroorganismen (ausgenommen Hefen) und ähnliche Erzeugnisse.

3002900000 80 andere.
3002905000 80 Kulturen von Mikroorganismen.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 Erläuterungen: ErlKN Pos 3002 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 3002 (HS) RZ 10.0 / ErlKN Pos 3002 (HS) RZ 15.0 / ErlKN Pos 3002 (HS) RZ 20.0 / ErlKN Pos 3002 (KN) RZ 11.0 / ErlKN Pos 3002 (KN) RZ 12.0 Zolltariflich handelt es sich um ein für den Einzelverkauf aufgemachtes Erzeugnis auf der Grundlage von Kulturen von Mikroorganismen der Unterposition 3002 9050.
VZTA-Nummer:
DEK/1409/05-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2011-12-11.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
KÖLN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Köln Merianstr. 110 50765 Köln.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook