(als zutreffend unterstellt): Aromatisiertes weinhaltiges Getränk, hergestellt auf der Grundlage von Weißwein; vorhandener Alkoholgehalt: 14,4 %vol; Handelseinheit: Behältnis mit einem Inhalt von 2 l oder weniger. Zur Zusammensetzung der Ware wurden vertrauliche Angaben gemacht. Untersuchungsergebnis der zur unverbindlichen Zolltarifauskunft ZT 0270 B - 5142/05 - B 12 untersuchten Warenprobe: rote, klare Flüssigkeit, süß, säuerlich, weinig, schwach bitter und fruchtig-aromatisiert schmeckend, abgefüllt in einer Musterflasche. Wein aus frischen Weintrauben, mit Pflanzen oder anderen Stoffen aromatisiert, in Behältnissen mit einem Inhalt von 2 l oder weniger, mit einem vorhandenen Alkoholgehalt von 18 %vol oder weniger.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT IV WAREN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE; GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG; TABAK UND VERARBEITETE TABAKERSATZSTOFFE.

2200000000 80 GETRÄNKE, ALKOHOLHALTIGE FLÜSSIGKEITEN UND ESSIG.

2205000000 80 Wermutwein und andere Weine aus frischen Weintrauben, mit Pflanzen oder anderen Stoffen aromatisiert.

2205100000 80 in Behältnissen mit einem Inhalt von 2|l oder weniger.
2205101000 80 mit einem vorhandenen Alkoholgehalt von 18|%|vol oder weniger.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: AV 1 / AV 6 / ZAnm 2 a) Kap 22. Erläuterungen: ErlKN Pos 2205 (HS) RZ 01.0
VZTA-Nummer:
DEB/349/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-07.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
BERLIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Berlin Grellstr. 18, 24 10409 Berlin.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook