SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Anzüge, Kombinationen,

für Männer und einer Arbeitshose für Männer, sog. Einsatzanzug Lufthansa, Größe 50, siehe Fotos, - aus verschiedenen, 0,5 mm dicken, einfarbigen (grau und rot), strapazierfähigen, köperbin- digen Geweben aus lt. Etikett 65% Polyester (synth. Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, aufgrund der verschiedenfarbigen Gewebe nicht aus dem gleichen Flächenerzeugnis herge- stellt, somit keine Kombination, - Arbeitsjacke: -- über die Taille reichend (Rückenlänge: 68 cm); mit halsnahem Umlegekragen mit aufge- drucktem Firmenemblem, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss und Patte mit einem Klettver- schluss von links auf rechts (Männerkleidung), -- mit langen Ärmeln mit manschettenartigen Abschlüssen, mit Klettverschluss zu schließen, auf dem linken Oberarm mit aufgenähtem Firmenemblem, -- vorn mit zwei eingesetzten Brusttaschen aus dem Material des Oberstoffs, mit Patte und darunterliegendem Reißverschluss, sowie mit zwei eingesetzten Taschen unterhalb der Taille aus dem Material des Oberstoffs, -- unterhalb der linken Brust mit einer aufgesetzten kleinen Tasche aus klarsichtiger Kunst- stofffolie zur Aufnahme eines Ausweises; oberhalb der rechten Brust mit einem aufgenäh- ten Flauschband zum Anheften eines Namensschildes, -- mit reflektierenden Paspelierungen ausgestattet; auf dem Rücken mit einem großflächig aufgedruckten Firmenemblem mit Schriftzug "Lufthansa Technik", -- am unteren Rand mit einem angesetzten, nicht verengenden Bund, u.a. daher kein Blou- son der Pos. 6201, -- aufgrund der einfachen Verarbeitung (kein Futter, Taschen aus dem Oberstoff), der Art des Gewebes (sehr festes, köperbindiges Material), der Ausstattung (Klettverschlüsse) und des einfachen, zweckbestimmten Schnitts erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich bei der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit getragen zu werden.

Nomenklatur-Code:

ABSCHNITT XI SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS.

6200000000 80 KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN.

6203000000 80 Anzüge, Kombinationen, Jacken, lange Hosen (einschließlich Kniebundhosen und ähnliche Hosen), Latzhosen und kurze Hosen (ausgenommen Badehosen), für Männer oder Knaben.

6203330000 80 aus synthetischen Chemiefasern.
6203331000 80 Arbeits- und Berufskleidung.

 

Begründung der Einreihung:
Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 3 b) Abs 1 und 2 Kap 62 / UPosAnm 2 A ABS XI / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / Anm 13 ABS XI / ZAnm 1 Abs 1 - 3 Kap 62 Erläuterungen: ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1
VZTA-Nummer:
DEF/758/06-1.
Erteilendes Land:
Deutschland.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2012-02-14.
Sprache:
Deutsch.
Ort der Erteilung:
FRANKFURT AM MAIN.
Name und Adresse:
Zolltechnische Prüfungs- und Lehranstalt Frankfurt a.M. Gutleutstr. 185 60327 Frankfurt.

Nationale Stichworte:

 

  • Google+
  • Twitter
  • Facebook
  • Pin it

 

SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Anzüge, Kombinationen,
SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS > KLEIDUNG UND BEKLEIDUNGSZUBEHÖR, AUSGENOMMEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN > Anzüge, Kombinationen,